Dorfgemeinschaft Gaulsheim unterstützt die Ukraine !!

Gemeinsam mit den Aktiven vom Bodenheimer Verein „Nicht reden. Machen! e.V.“, rund um den bekannten Mainzer Comedian Sven Hieronymus, mit tatkräftiger Unterstützung der Fahrschule Simon aus Bingen und einem großzügigen Spender, hat sich die Dorfgemeinschaft aufgemacht um die Ukraine zu unterstützen. Seit dem 26.03. fahren wir an jedem Wochenende Hilfsgüter nach Bodenheim, die durch die Helfer von „Nicht reden. Machen! e.V“ direkt zu den Betroffenen gefahren werden. An den vergangenen 2 Wochenenden konnten wir bereits 32 Paletten an Hilfsgütern, wie Lebensmittel, Hygieneartikel, Getränke und vieles mehr nach Mainz liefern. Die Fahrschule Simon stellt uns hier ihre LKW für die Fahrten nach Mainz kostenlos zur Verfügung. Unser besonderer Dank gilt unserem großzügigen Spender der ungenannt bleiben möchte, ohne den die Aktion so nicht möglich wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA


Related Post

SatzungsänderungSatzungsänderung

Liebe Gaulsheimerinnen und Gaulsheimer, Am 17.09. findet um 19:30 Uhr unsere diesjährige Mitgliederversammlung im Gaulsheimer Stübbchen statt. Wie bereits im letzten Fokus Gaulsheim angekündigt schlägt der Vorstand eine Änderung der